Wir sind Parnter von



Sie haben noch nie ein Computerproblem gehabt??? Das freut uns...

Sollte Ihr Computer einmal nicht das machen, was Sie von ihm verlangen, dann sind wir genau der richtige Ansprechpartner. Ob schnelle Erste Hilfe, eine fachmännische und preiswerte Problemlösung oder eine individuelle Kaufberatung...

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar und decken einen Großteil des süddeutschen Raumes ab.


Aktuelle Themen:

30. Juli 2008
Zulassungen für ältere schnurlose Telefone laufen zum Jahresende aus:
Ab 1. Januar 2009 dürfen Schnurlostelefone und Telefonanlagen mit schnurlosen Systemtelefonen, die die Frequenzen der technisch veralteten Funkstandards CT1+ und CT2 verwenden, nicht mehr genutzt werden.
Wer über die Frist hinaus die betroffenen Endgeräte weiter betreibt, stört andere Funkdienste, da diese dieselben Frequenzen nutzen können. In solchen Fällen ist damit zu rechnen, dass die Nutzer der Geräte mit lokalen Messungen ausfindig gemacht werden.
Die dadurch entstandenen Kosten werden dem Gerätebesitzer nach der Frequenzgebührenverordnung in Rechnung gestellt. Zusätzlich kann ein Bußgeld für eine begangene Ordnungswidrigkeit verhängt werden.

Folgende Endgeräte sind betroffen:
Sinus 11, Sinus 12, Sinus 21, Sinus 31, Sinus 32, Sinus 32i, Sinus 33, Sinus 42, Sinus 42i, Sinus 42AB, Sinus 51, Sinus 52, Sinus 53, Sinus 53AB, Focus CTS, Focus HTS, TFax 301 CT, AF 3